Baumkuchensavarin an Honig-Mohneis und warmen Sauerkirschen

1 Std mittel-schwer
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Savarin: etwas
Butter 85 gr.
Zucker 75 gr.
Vanillezucker 1 EL
Eigelb 2 Stk.
Eiweiß 2 Stk.
Walnüsse 20 gr.
Stärke 35 gr.
Kirschen: etwas
Kirschen 250 gr.
Rotwein 250 ml
Zucker 50 gr.
Weizen Stärke 1 TL
Kirschwasser 4 cl
Eis: etwas
Vanilleschote 1 Stk.
Eigelb 5 Stk.
Zucker 140 gr.
Honig 1,5 EL
Mohn 45 gr.
Sahne 500 ml

Zubereitung

1.Besondere Materialien und Deko: Eismaschine Savarinformen Pistazien, gehackt

2.Für den Savarin die Butter mit der Hälfte des Zuckers und dem Vanillezucker schaumig rühren. Eigelb nach und nach zugeben. Eiweiß mit restlichem Zucker steifschlagen. Die Nüsse mit der schaumigen Butter vermischen, dann Eiweiß und Stärke vorsichtig unterheben. Die Savarinformen gut ausbuttern und die Masse 2 mm hoch einfüllen. Bei starker Oberhitze auf der obersten Schiene im Backofen goldgelb backen. Herausnehmen, die nächste Schicht auftragen und genauso weiter verfahren, bis die Form bis oben voll ist. Zum Schluss etwas auskühlen lassen.

3.Die entsteinten Kirschen mit etwas Rotwein und Zucker aufkochen, 5 Minuten leicht köcheln lassen. Die Stärke mit etwas Rotwein anrühren und damit den Fond binden. Das Kirschwasser zugeben und nicht mehr kochen!

4.Für das Eis die Vanillestange der Länge nach aufschneiden, mit einem Messer das weiche Vanillemark herausholen. Eigelb, Zucker, Honig, Vanillemark und Mohn zusammen verrühren. Im heißen Wasserbad aufschlagen, bis ein fester Schaum entstanden ist. Die Schüssel auf Eis stellen und so lange weiter schlagen, bis die Masse kalt geworden ist. Dann die steifgeschlagene Sahne unterziehen und das Ganze im Tiefkühlfach gefrieren lassen, oder in eine Eismaschine füllen.

5.Anrichten: Den Savarin einschneiden, mit den heißen Kirschen füllen und das Eis nockenförmig ausstecken bzw. eine Kugel dazu legen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Baumkuchensavarin an Honig-Mohneis und warmen Sauerkirschen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Baumkuchensavarin an Honig-Mohneis und warmen Sauerkirschen“