Pasta Pomodoro

25 Min leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Spaghetti 250 gr.
Tomaten gewürfelt 1 Dose
Zwiebel 1 kleine
Knoblauchzehen 2
Parmesan etwas
Salz aus der Mühle etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Basilikumblätter etwas
Olivenöl 2 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1879 (449)
Eiweiß
11,1 g
Kohlenhydrate
58,3 g
Fett
19,0 g

Zubereitung

1.Zwiebeln, Knoblauch und Basilikumblätter fein hacken. Einige kleinere Basilikumblätter bei Seite legen.

2.Spaghetti in Salzwasser nach Packungsanweisung kochen. Derweil in einer Pfanne (am besten einer Wokpfanne) zunächst die Zwiebeln in dem Olivenöl glasig werden lassen. Dann den Knoblauch und die Tomaten beigeben mit Salz und Pfeffer würzen und gut durchschwenken.

3.Die Nudeln abgießen und noch nass zu dem Restlichen Zutaten in die Pfanne geben. Alles gut durchschwenken und ggf. etwas Kochwasser aber auf jeden Fall das gehackte Basilikum zugeben.

4.In zwei Pastatellern anrichten mit den ganz gebliebenen Basilikumblättern garnieren und Servieren. Nach eigenem Gusto mit frisch geriebenem oder geschabten Parmesan bestreuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pasta Pomodoro“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pasta Pomodoro“