Rotbarschfilet Strindberg (Zwiebel-Senf-Kruste)

20 Min leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Rotbarschfilet à 180g 2
Zwiebel 1
Ei 1
scharfer Senf 1 EL
Paniermehl 2 EL
Fett od. Öl zum braten etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
749 (179)
Eiweiß
5,1 g
Kohlenhydrate
36,8 g
Fett
1,1 g

Zubereitung

1.Fisch waschen und trocken tupfen. Beiseite stellen.

2.Zwiebel fein würfeln und glasig dünsten. Senf mit dem Paniermehl vermischen. Paste auf einer Seite vom Fisch auftragen und Zwiebelwürfel andrücken. Fisch durch das aufgeschlagene Ei ziehen.

3.Fisch in einer beschichteten Pfanne bei mittlerer Hitze zunächst ca. 3 min auf der Krustenseite anbraten, wenden, und auf der anderen Seite ca. 2-3 min fertig braten.

4.Wer will, kann den Fisch warm stellen, und mit etwas Sahne und dem Bratenfond eine Sauce herstellen. In diesem Fall noch etwas Senf hinzufügen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rotbarschfilet Strindberg (Zwiebel-Senf-Kruste)“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rotbarschfilet Strindberg (Zwiebel-Senf-Kruste)“