Gefüllte Aubergienen

leicht
( 27 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Auberginen 2 Stk.
Zwiebeln 3 Stk.
Knoblauchzehen 2 Stk.
Butter 50 gr.
Hackfleisch 300 gr.
Fleischbrühe 50 ml
gekochter Reis 250 gr.
Mehl 1 EL
Trockener Weißwein 50 ml.
Semmelbrösel etwas
Geriebener Käse etwas
Butterflocken etwas

Zubereitung

Aubergienen halbieren, aushöhlen, dabei einen rand von 1,6 cm. stehen lassen. Zwiebeln abziehen und hacken. Knoblauchzehe abziehen und durchpressen. Beides in der erhitzen Butter andünsten. Das Fleisch zugeben und braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Brühe zugeben und 10 Min. köcheln lassen. Gekochten Reis unterrühren. Mehl und Weißwein verrühren und zum Fleisch geben, weitere 5 Minuten köcheln lassen. Die Aubergienen damit füllen. Mit Semmelbröseln und Käse bestreuen. Butterflocken aufsetzen Im vorgeheizten Backoffen bei 220 Grad, 30 Minuten backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gefüllte Aubergienen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 27 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gefüllte Aubergienen“