Schokoladenkugeln

Rezept: Schokoladenkugeln
Partygebäck
2
Partygebäck
2
1072
Zutaten für
70
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
250 g
Zucker
3
Eier
200 g
Schokoladenpulver
300 g
gemahlene Mandeln
2 EL
Speisestärke
Schokoladenstreusel
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
18.11.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1632 (390)
Eiweiß
3,0 g
Kohlenhydrate
87,6 g
Fett
2,5 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Schokoladenkugeln

Weihnachtszabaione
Schokoladenschaum

ZUBEREITUNG
Schokoladenkugeln

Die Eier und den Zucker in eine Schüssel geben und rühren bis die Masse hell ist.Anschließend das Schokoladenpulver beigeben und unterrühren.Die Mandeln und die Speisestärke beigeben,zu einem festen Teig zusammenfügen und dann für ca. 1 Stunde kühl stellen.Walnussgroße Kugeln formen und mit genügend Abstand auf ein Blech legen.Bei Raumtemperatur 5 - 6 Stunden trocknen. Das Backblech mit Backpapier auslegen oder gut bebuttern.Im vorgeheitzen Backofen auf der mittleren Schiene bei 250° C 2 - 3 backen.Wenn die Kugeln anfangen zu zerlaufen, das Blech aus dem Ofen nehmen.Die ausgekühlten Kugeln mit etwas Kuchenglasur bestreichen und mit den Schokoladenstreuseln bestreuen.

KOMMENTARE
Schokoladenkugeln

   L****a
Genau das Richtige für einen Schokoholic wie mich :)
Benutzerbild von saartania
   saartania
Hmmm was für meine Hüften ;0) 5* für Dich

Um das Rezept "Schokoladenkugeln" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung