Apfellasagne mit Walnüssen

20 Min leicht
( 21 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Sultaninen 30 Gramm
Walnüsse 50 Gramm
Feige getrocknet 4
Apfel 400 Gramm
Butter 100 Gramm
Mohn 1 Esslöffel
Öl 1 Esslöffel
Lasagneblätter 4
Zitronenabrieb etwas

Zubereitung

1.Sultanin ca.30min. in lauwarmes Wasser einweichen.Nüsse und Feigen hacken,Äpfel schälen und in Würfel schneiden.

2.Ofen auf 200c.vorheizen,Sultanin abgießen und abtropfen .Butter erhitzen Äpfel.Nüsse,Feigen und Sultanin zufügen und 5min.dünsten.Mit wenig Salz und Pfeffer abschmecken.Mohn und Zitronenabrieb unterziehen.

3.Auflaufform einfetten,abwechselnd Lasagneblätter und Apfelmasse einschichten .Auf mittlerer Schiene garen. Wer möchte kann noch ein paar Butterflöckchen obenauf geben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Apfellasagne mit Walnüssen“

Rezept bewerten:
4,81 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Apfellasagne mit Walnüssen“