Saures Rindfleisch mir Zirbenessig und Kernöl

35 Min leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
gekochtes mageres Rindfleisch 250 g
kleine Zwiebeln 4 Stück
Essiggurkerln 4 Stück
hargekochte Eier 2 Stück
etwas Schnittlauch zum Garnieren etwas
Zirbenessig, etwas Rohzucker, Salz und Wasser für die Marinade etwas
Kernöl etwas

Zubereitung

1.Gekochtes, kaltes Rindfleisch dünnblättig schneiden.

2.Zwiebel schälen, halbieren , und dann dünnblättrig schneiden. (Etwas für für Garnitur aufheben)

3.Gurkeln ebenfalls dünnblättrig schneiden.

4.Aus dem Zirbenessig, Rohzucker, Salz und Wasser eine Marinade zubereiten. Alle Zutaten gut vermischen und mit der Marinade übergießen und etwas rasten lassen.

5.Die gekochten Eier, schälen und halbieren. Den Salat anrichten, mit den Eiern und Schnittlauch garnieren und Kernöl übergießen. Dazu Schwarzbrot reichen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Saures Rindfleisch mir Zirbenessig und Kernöl“

Rezept bewerten:
4,88 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Saures Rindfleisch mir Zirbenessig und Kernöl“