Blätterteig-Quiche mit Pfifferlingen

1 Std 30 Min leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Blätterteig, NICHT tiefgefroren 1 Rolle
Pfifferlinge frisch 300 g
Frühlingszwiebeln frisch 2 Bund
Eier 3
Sahne 200 ml
Crème fraîche 150 g
Petersilie glatt frisch 1 Bund
Semmelbrösel etwas
Salz, Pfeffer etwas
Emmentaler geraspelt 150 g
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
786 (188)
Eiweiß
8,2 g
Kohlenhydrate
1,3 g
Fett
16,8 g

Zubereitung

1.Eine Quicheform (grössere Springform geht auch) mit Blätterteig auslegen und einen relativ hohen rand hochziehen. den Blätterteigboden mit Semmelbröseln bestreuen.

2.Pfifferlinge putzen, Frühlingszwiebeln grob schneiden und beides mit etwas Salz und Pfeffer und wenig Butter anbraten. Danach auf dem Blätterteigboden verteilen.

3.Eier, Sahne, Creme fraiche und die Hälfte des geriebenen Emmentalers zu einer gleichmässigen Creme verquirlen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und die grob gehackte Petersilie dazugeben. Danach über die Pilze in der Quicheform gießen.

4.Mit dem Rest des Emmentalers bestreuen. Bei 175 Grad 45-50 min backen. Fertig :-)

Auch lecker

Kommentare zu „Blätterteig-Quiche mit Pfifferlingen“

Rezept bewerten:
4,4 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Blätterteig-Quiche mit Pfifferlingen“