Schinken-Käse-Lasagne

35 Min leicht
( 20 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
TK-Erbsen 300 gr.
Schinken gekocht 100 gr.
Parmesan 75 gr.
Majoran frisch oder 1 TL getrockneter Majoran etwas
Pfeffer etwas
Lasagne-Nudelblätter, ohne Vorkochen 300 gr.
Emmentaler geraspelt 100 gr.
Béchamel-Sauce, siehe Rezept im Kochbuch etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1251 (299)
Eiweiß
25,3 g
Kohlenhydrate
0,8 g
Fett
21,8 g

Zubereitung

1.Erbsen antauen lassen. Béchamel-Sauce zubereiten. Ofen auf 200° vorheizen. Schinken klein würfeln. Parmesan fein reiben. 1/2 Bund Majoran abbrausen, die Blättchen abzupfen und hacken.

2.Schinken und Erbsen in die heiße Béchamel-Sauce geben und aufkochen. Majoran einrühren und vom Herd ziehen, pfeffern.

3.Auflaufform einfetten. Etwas Soße auf dem Boden der Form verteilen. Abwechselnd Nudeln, Sauce und Parmesan einfüllen, dabei mit Sauce abschließen. Mit Emmentaler bestreuen und die Lasagne ca. 30 - 35 Minuten überbacken. Nach Belieben mit frischen Kräutern garnieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schinken-Käse-Lasagne“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 20 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schinken-Käse-Lasagne“