Weißes Schokoladen-Souffle mit Raspelschokolade

1 Std 15 Min leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Kuvertüre weiß 50 gr.
Milch 150 ml
Butter 15 gr.
Eier 2
Speisestärke 0,5 EL
Zucker 30 gr.
Weiße Schokolade geraspelt 50 gr.
Butter 1 TL
Kakaopulver etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
30 Min
Garzeit:
45 Min
Gesamtzeit:
1 Std 15 Min

1.Den Backofen auf 180°C vorheizen .

2.Die Kuvertüre zerkleinern .Milch und Butter in einen Topf geben und aufkochen. Eier trennen ,Eigelb mit Speisestärke und 25 gr.Zucker verrühren und etwas heiße Milch dazugeben.Mit dem Schneebesen gut verrühren .Dann in den Topf geben und unter Rühren andicken lassen.Den Topf vom Herd ziehen.

3.Die zerkleinerte Kuvertüre hinzufügen und unterrühren ,bis sie geschmolzen ist.

4.Eiweiß zu Schnee schlagen und die Hälfte unter die Schokoladenmasse heben. Die andere Eischneehälfte mit der geraspelten Schokolade mischen und unter die Soufflemasse geben.

5.2 kleine Förmchen mit etwas Butter einfetten.Die Soufflemasse einfüllen und etwa 45 Min.backen ,bis das Souffle aufgegangen ist.

6.Das fertige Souffle mit Kakopulver bestreuen ,nach Belieben garnieren und noch heiß servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Weißes Schokoladen-Souffle mit Raspelschokolade“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Weißes Schokoladen-Souffle mit Raspelschokolade“