Lebkuchenhaus

2 Std 50 Min mittel-schwer
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Honig 450 g
Eier 4 Stk.
Zucker 330 g
evtl Zitronat 100 g
evtl Orangeat 100 g
Mandeln 150 g
Kakao 50 g
Lebkuchengewürz 1 P
Salz 1 Prise
Mehl 1 kg
Natron 10 g
Puderzucker (mindestens) 250 g
Zitronensaft oder Orangensaft 4 EL

Zubereitung

Vorbereitung:
2 Std 30 Min
Garzeit:
20 Min
Ruhezeit:
1 Min
Gesamtzeit:
2 Std 51 Min

1.Teig: die Hälfte des Mehls mit Natron mischen. Honig in einem Topf leicht erwärmen. Eier und Zucker in einer Schüssel schaumig schlagen. Den erwärmten Honig langsam darunter schlagen. Ggf. Orangeat und Zitronat nach und nach darunter schlagen. Salz, Lebkuchengewürz und Mandeln vermischen und dazugeben. Zum Schluss Mehl mit Natron nach und nach dazugeben und unterarbeiten. Danach das restliche Mehl unterarbeiten. Wenn es zu schwer wird, etwas Mehl zum Ausrollen übriglassen.

2.Den Teig 1 Tag ruhen lassen.

3.Den Teig auf einer bemehlten Fläche oder besser auf Backpapier knapp 1/2 cm dick ausrollen. Die vorbereiteten Schablonen auflegen und ausschneiden. Auf Backblech mit Backpapier legen. Im vorgeheizten Backofen bei 200°C 20-25Min backen (bei mir ca. 160°C 25-30Min) bis es leicht bräunt. Die Bodenplatte etwas dunkler backen, so dass sie stabil wird.

4.Puderzucker mit wenig Zitronensaft oder Orangensaft anrühren. 1. Zum bestreichen: etwas dünner so dass er mit dem Pinsel gestrichen werden kann. 2. Zum Haus zusammenkleben: so wenig Saft nehmen, dass ein Teelöffel im Zuckerguss aufrecht stehen bleibt ohne umzufallen. Insbesondere die Seitenteile des Hauses an den Seiten mit einem Messer so beschneiden, dass sie zum Kleben dicht zusammen stehen.

5.Ich habe folgende Schablonen gehabt und damit aus 3 Rezepten: 4 Häuser mit + 1 Haus ohne Bodenplatte herausbekommen: 1xBodenplatte: 1 DinA4 - Seite 2xGiebelseite: Höhe 14cm bzw. 8,5cm, Breite 11cm 2xLängsseite: Höhe 8-8,5cm, Breite 15cm 2xDachseiten: Höhe 8,5cm, Breite 17cm

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Lebkuchenhaus“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Lebkuchenhaus“