Papaya Lassi

20 Min leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Papaya-Fruchtfleisch, frisch 160 g
Joghurt (ohne Zusätze) 80 g
Vollmilch, eiskalt 160 g
Zucker, weißer 2 EL
Honig, hell 1 EL
Cardamom-Pulver 2 Prisen
Salz 1 Prisen
frischer Limonensaft 3 EL
Optional:
Eiswürfel 6
Zum Garnieren:
Papayastücke n.B.
Limonenstücke n.B.
Blüten und Blätter n.B.
Kokosmilchwürfelchen n.B.

Zubereitung

1.Für den frischen Limonensaft eine Limone waschen und rechts und links vom Stielansatz längs je ein Stück abschneiden. Die Abschnitte entkernen und von Hand auspressen. Die leeren Abschnitte und das Mittelteil (enthält Bitterstoffe) verwerfen.

2.Eine Papaya waschen, ein hinreichen großes Stück abschneiden, schälen, entkernen und in kleine Stücke schneiden.

3.Alle Zutaten für das Lassi in den Blender geben und 30 Sekunden bei höchster Drehzahl fein pürieren. In hinreichend große Gläser gießen. Optional 3 Eiswürfel pro Glas zugeben, garnieren und mit Strohhalm und langem Eislöffel servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Papaya Lassi“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Papaya Lassi“