Hähnchenschenkel mit Spinatsalat

1 Std 5 Min leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hähnchenschenkel 8
süßer Senf 1 EL
Nelkenpulver 1 Msp.
Rapsöl 3 EL
Sesam 2 EL
Salz , Pfeffer etwas
etwas
junger Spinat 200 g
Salatgurke 0,5
Kirschtomaten 10
Schalotten 2
Knoblauchzehe 1
Öl 3 EL
Sauerrahm 3 EL
Zucker 0,5 TL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1674 (400)
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

1.Hähnchenschenkel waschen , trockentupfen. Senf, Nelkenpulver, Salz, Pfeffer und Öl verrührn, Schenkel damit bestreichen. Mit KLarsichtfolie abdechen, 30 Minuten marinieren.

2.Grillschale einölen, Schenkel hineinlegen. Auf den Grill stellen. Schenkel von jeder Seite ca. 12 Minuten grillen.In den letzten Minuten mit Sesam bestreuen-

3.Für den Salat Spinat waschen, abtropfen lassen . Gurke in Scheiben schneiden. Tomaten halbieren , Schalotten grob hacken. Knoblauch schälen , fein hacken. Aus Knoblauch , Öl , Sauerrahm, Zucker, Salz und Pfeffer eine Salatsoße rühren. Spinat, Gurken , Tomaten und Schalotten mischen . Salatsoße vorsichtig unterheben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hähnchenschenkel mit Spinatsalat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hähnchenschenkel mit Spinatsalat“