Monochrom gelb

schwer
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Yuzusaft 0,1 Liter
Gelierzucker 1:1 100 Gramm
Eigelb 4
Sahne 400 ml
Thaimango 1
gelbe Pflaumen 8
Mehl 350 Gramm
Hefe 10 Gramm
Salz 1 Teelöffel (gestrichen)
Eier 4
Eigelb 1
Butter 225 Gramm
Zucker 20 Gramm
Vanillepulver 1 Messerspitze
Puderzucker 1 EL
Zucker 2 EL
Safran etwas
Milch 150 ml
Dessertcurry etwas
Rum etwas

Zubereitung

1.Wir backen einen Hefeteig. In der ca 80 °C warmen Milch 10 kleine Safranfäden auflösen. Die Milch auf 40 °C abkühlen lassen und die Hefe mich einem halben Teelöffel Zucker darin gehen lassen. Die Zimmerwarme Butter mit allen andern Zutaten vermengen. Zum Schluss die aufgegangene Hefe dazu vermengen. Der Teig ist sehr feucht und klebrig. Für 24 h in einer abgedeckten Schüssel im Kühlschrank lagern. Am nächsten Tag den Teig mindestens 1 h warmstellen. Mit etwas Mehl durchkneten und in die Förmchen füllen. Bei 220 ° C je nach Größe der Förmchen 10 bis 20 Minuten backen. Ich mache immer mit dem Holzspieß die Teigklebeprobe. Vor dem servieren in Rum tauchen.

2.Eis: Hier benötigen wir tatsächlich mehr Gelierzucker, damit es nicht zu sauer wird. Yuzusaft aufkochen, dann erst Sahne dazugeben. Zucker dazu, 4 Minuten kochen, schön mit Schneebesen vor dem Anbrennen bewahren. Mit einem halben Löffel Currypulver für Desserts, also sehr milden würzen. Eigelbe verquirlen. Behutsam Sahnemischung dazugießen, weiterrühren (Handrührgerät). Ab in die Eismaschine. Das können wir 2 Wochen vorher machen. In Formen der Wahl geben. 180 ml Yuzusaft kosten ca. 15 €. Wem das zu fett ist, nimmt Mandarinensaft und reibt Bio-Mandarinenschale dazu.

3.Die Mango aufschneiden, mit dem Messer Würfel ins Fruchtfleisch ritzen, alles auf Links drehen und die Würfel von der Haut schneiden. Pürieren.

4.Pflaumen entsteinen, 2 EL Zucker karamellisieren lassen, Pflaumen dazu, Deckel drauf, Karamell auflösen lassen und schon lassen wir es abkühlen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Monochrom gelb“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Monochrom gelb“