Sahnemeerrettich

leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Meerrettich frisch 200 Gramm
Schlagsahne 30 % Fett 200 ml
Zitronensaft frisch gepresst 2 TL
Salz 1 TL gehäuft
Zucker 1 TL (gestrichen)
Peffer etwas

Zubereitung

Das große Heulen kann beginnen:

1.Die frischen Meerrettichwurzeln mit dem Sparschäler schälen (am besten bei offenem Fenster). Wäre es nicht so kalt, wären wir auf den Balkon gegangen.:-))

2.Mit der feinen Seite der Microplane-Reibe (Vorsicht: super scharf) ganz fein reiben. Am Besten mit Taucherbrille :-))

3.Die Sahne steif schlagen und mit Zitronensaft (bitte vorsichtig herantasten, könnte schnell zu sauer werden), Salz und Pfeffer zum Meerrettich zufügen und gut verrühren.

4.Zum Schluß in heiß ausgespülte Schraubverschlußgläser füllen und ab in den Kühlschrank.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Sahnemeerrettich“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Sahnemeerrettich“