Roter Heringssalat

leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Rote Bete 500 g
Salz 1 TL
Matjesfilet mit Gartenkräutern 200 g
Gurken 300 g
Apfel ca. 200 g 1
Zwiebel ca. 100 g 1
Dill TK 10 g
saure Sahne 100 g
Kochsahne 100 g
Gurkenwasser 6 EL
heller Reisessig 2 EL
mittelscharfer Senf 1 EL
Olivenöl 1 EL
Zucker 2 TL
Salz 1 TL
Petersilie zum Garnieren 2 Stängel

Zubereitung

Rote Bete in Salzwasser ( 1 TL Salz ) 1 Stunde kochen, abgießen, kalt abschrecken, abpellen und würfeln. Matjesfilets und Gurken würfeln. Apfel schälen, das Kerngehäuse entfernen und würfeln. Zwiebel schälen und würfeln. Alle Zutaten ( Rote Bete, Matjesfilet, Gurken, Apfel, Zwiebel, Dill, saure Sahne, Kochsahne , Gurkenwasser, heller Reisessig, mittelscharfer Senf, Olivenöl, Zucker und Salz ) in eine Schüssel geben, gut vermischen/vermengen und einige Stunden im Kühlschrank ziehen las-sen. Noch besser über Nacht. Roter Heringssalat mit Petersilie garnieren und mit Butter und einem kräftigen Brot servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Roter Heringssalat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Roter Heringssalat“