Rumpsteak, Ofenkartoffeln und Feldsalat

Rezept: Rumpsteak, Ofenkartoffeln und Feldsalat
einfach und bodenständig
4
einfach und bodenständig
01:40
1
704
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2 Stück
Rumpsteak
250 Gramm
Feldsalat frisch
4
Kartoffeln
Kräuterquark für die Ofenkartoffeln
250 Gramm
Magerquark
150 Gramm
Schmand
2 EL
Honig
2
Knoblauchzehe geschält
1 Bund
Schnittlauch frisch
Honig- Senfdressing für den Feldsalat
Rapsöl
Weißweinessig
EL
Honig
EL
Senf mittelscharf
Wasser
sonstiges
Salz
Pfeffer
Champignons
Kräuterbutter
Kirschtomaten
Parmesan
Pinienkerne geröstet
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
13.12.2017
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Rumpsteak, Ofenkartoffeln und Feldsalat

ZUBEREITUNG
Rumpsteak, Ofenkartoffeln und Feldsalat

Ofenkartoffeln mit Kräuterquark
1
Die Ofenkartoffeln waschen, salzen und in Alufolie wickeln. Diese für ca. 1 Stunde bei 180 - 200 Grad Umluft in den Backofen geben. Magerquark, Schmand, Honig verrühren, Schnittlauch in feine Ringe schneiden und den Knoblauch kleinschneiden. Alles verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen.
Feldsalat mit Honig- Senfdressing
2
Den Feldsalat ordentlich und mehrmals putzen. Kirschtomaten waschen und halbieren. Pinienkerne langsam rösten, bis diese Farbe bekommen. Für das Dressing, einen kleinen Schuss Weißweinessig und ca. die vierfache Menge Rapsöl in eine kleine Schüssel geben. Honig und den Senf zugeben (Je nach Geschmack auf süße und schärfe achten). Das Dressing mit Salz würzen und mit etwas Wasser auffüllen. [Tipp: Etwas Feldsalat nehmen und zusammen mit dem Dressing probieren. Das Dressing sollte am Salat haften bleiben und darf ruhig etwas stärker abgeschmeckt sein]. Alles zusammen in eine große Schüssel geben und servieren. Etwas Parmesan in feine Spalten schhneiden und auf dem Salat anrichten.
3
Die Rumpsteaks mit Salz würzen und von beiden Seiten scharf anbraten (Je nach gewünschter Garstufe und Dicke des Fleisches [Medium ca. 3-4 Minuten je Seite]). Gerne auch etwas Knoblauch anstoßen oder Rosmarin zugeben und mit in die Pfanne geben. Die Pfanne von der Hitze nehmen, kalte Butter zugeben und das Fleisch damit beträufeln. Das Fleisch für ein paar Minuten mit den Ofen geben, damit es gleichmäßig durchziehen kann. Zum Schluss noch mit ein wenig Salz und Pfeffer würzen. Die Champignons kurz und scharf anbraten, würzen und auf dem Fleisch oder als Beilage anrichten.

KOMMENTARE
Rumpsteak, Ofenkartoffeln und Feldsalat

   S****a
Leckere Ofenkartoffeln (für mich mit veganer Kräutersauce) mit köstlichen, gebratenen Champignons und dazu noch ein himmlischer Salat - das ist eine Kombi wie ich sie liebe! Wer braucht da noch totes Tier dazu? ;-) GLG Uschi

Um das Rezept "Rumpsteak, Ofenkartoffeln und Feldsalat" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung