Krabben-Brot

1 Std leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Krabben frisch mit Schale 500 g
Vollkornbrot 4 Sch.
Eier 4 Stk.
Salz etwas
Butter etwas

Zubereitung

Krabben sorgfältig pulen. Kopf und Hinterteil der Krabbe werden jeweils zwischen zwei Finger genommen, der Panzer wird in der Mitte geknickt und mit einer Drehbewegung zu beiden Seiten abgezogen. Von 500 g Nordseegarnelen bleibt etwa 1/3 Krabbenfleisch übrig. Vollkornbrot mit Butter bestreichen und jeweils 2 Scheiben mit der Hälfte des Krabbenfleischs belegen. Spiegeleier braten, salzen, auf die Krabben legen und servieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Krabben-Brot“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Krabben-Brot“