Minutensteak mit gelben Romanesco-Reis und braunen Champignons

leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Minutensteaks:
Minutensteaks à 100 g 2
Sonnenblumenöl 2 EL
grobes Meersalz aus der Mühle 4 kräftige Prisen
bunter Pfeffer aus der Mühle 4 kräftige Prisen
Gelber Romanesco-Reis: ( für 4 Personen ! )
Romanesco 600 g / geputzt und geraspelt ca. 400 g 1
Kurkuma 1 TL
Salz 1 TL
Braune Champignons:
Braune große Champignons ca. 150 g 4
grobes Meersalz aus der Mühle 2 kräftige Prisen
bunter Pfeffer aus der Mühle 2 kräftige Prisen
Servieren:
Basilikum zum Garnieren 4 Blätter

Zubereitung

Minutensteaks:

1.Minutensteaks waschen, mit Küchenpapier sorgfältig trocken tupfen und in einer Pfanne mit heißen Sonnenblumenöl ( 2 EL ) von beiden Seiten jeweils 1,5 – 2 Minuten anbraten, von beiden Seiten mit groben Meersalz aus der Mühle ( jeweils 2 kräftige Prisen ) und bunten Pfeffer aus der Mühle ( jeweils 2 kräftige Prisen ) würzen, aus der Pfanne nehmen und warm halten.

Gelber Romanesco-Reis: ( Für 4 Personen ! )

2.Romanesco putzen und auf einer groben Küchenreibe reiben. In einem großen Topf Wasser mit Kurkuma ( 1 TL ) und Salz ( 1 TL ) zum Kochen bringen, den geriebenen Romanesco zugeben, ca. 3 Minuten sprudelnd kochen lassen und durch ein feines Küchensieb abgießen.

Braune Champignons:

3.Champignons putzen/bürsten, vierteln, in der Pfanne ( Minutensteaks ) anbra-ten/pfannenrühren und mit groben Meersalz aus der Mühle ( 2 kräftige Prisen ) und bunten Pfeffer aus der Mühle ( 2 kräftige Prisen ) würzen.

Servieren:

4.Den gelben Romanesco-Reis jeweils in eine Tasse drücken und auf die Teller stürzen. Minutensteak und Champignons zugeben und mit Basilikumblätter garniert servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Minutensteak mit gelben Romanesco-Reis und braunen Champignons“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Minutensteak mit gelben Romanesco-Reis und braunen Champignons“