Meine Sommertorte aus Kaiserstuhl/Südbaden

1 Std mittel-schwer
( 0 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Zutaten etwas
Cantuccini 1 Packung
Amarena Kirschlikör etwas
Kochpuddingpulver mit Vanillegeschmack 1 Päckchen
Milch 500 ml
gebrante Mandeln 70 gr.
Butter weich 250 gr.
Limetten-Puderzucker 2 EL
Mandeln gemahlen 50 gr.
Schlagsahne 600 ml
Schokoröllchen etwas
Sauerkirsche frisch 1200 gr.
Vanillepuderzucker 2 Päckchen
Zitrone 1
Zucker 80 gr.

Zubereitung

1.Zubereitung: Sauerkirsche frisch waschen, Still entfernen, entkernen mit 2 EL. Zucker und 1 Päckchen Vanillepuderzucker bestreuen und im Kühlschrank 24 Stunden legen. Heraus nehmen und über einem Sieb Sauerkirsche vom Saft trennen. Sauerkirsche etwas pressen, trocknen. Man kann sie frisch benützen oder in eine Pfanne ohne Fett mit 1 Msp.Zimt, Ingwer kurz dempfen, erkalten lassen und benützen. Sauerkirschsaft in einem Topf geben, kochen und zum Sirup reduzieren. 400 ml. Sahne mit Zitronensaft und 1 Btl. Vanillepuderzucker steif schlagen und mit 1/2 der Sauerkirschen vermischen Milch zum kochen bringen. Puddingpulver mit 6 EL Milch auflösen und in kochendem Milch gießen, gut umrühren und 1 Minute mitkochen bis eine dicke Masse entsteht. Aus dem Herd entfernen. Erkalten lassen Gebrante Mandeln unter Schichtfolie mit dem Küchenroller fein zerhacken Einen Tortenring auf Tortenplatte legen. Mit Butter ausstreichen. Cantuccini zerbrösseln und eine Reihe davon am Boden der Tortenring legen mit Kirschlikör, Rum oder mit Limoncello betröpfeln Butter mit Limetten-Puderzucker schaumig verrühren. Pudding und Mandeln schrittweise in Buttercreme unterheben.Ein Teil der Butter-Pudding-Mandel Masse über Cantuccini legen und wieder mit Buttercremmasse belegen, mit Cantuccini Brösseln bestreuen, mit Rum betröpfeln und mit Sahne-Sauerkirsch Mischung bedeckt schließen und im Kühlschrank kalt stellen

2.Vor Servieren den Tortenring von der Torte lösen. Sahne mit den Schneebesen des Handrührgerätes steif schlagen. Dabei Vanillepuderzucker einrieseln lassen. Limettensaft hinein tröpfeln. Sauerkirsche in der Schlagsahne untermischen. Torte damit locker einstreichen. Tortenrand mit Mandelkrokant bestreuen. Torte mit Schokoladen-Röllchen verzieren. Bis zum Servieren kalt stellen.

3.Service: In Schnitten mit Schlagsahne und Sauerkirschlikör servieren bei einer gutten Kaffe

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Meine Sommertorte aus Kaiserstuhl/Südbaden“

Rezept bewerten:
0 von 5 Sternen bei 0 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Meine Sommertorte aus Kaiserstuhl/Südbaden“