Himbeersenf

leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
trockener Weißwein 50 ml
Balsamico Bianco 3 EL
Zucker 100 g
Himbeeren 150 g
Senf körnig 2 EL

Zubereitung

1.Weißwein mit 3 EL Balsamico und Zucker in einem Topf erhitzen und alles bei mittlerer Hitze ca. 5-10 Minuten sirupartig einkochen lassen. Himbeeren zum Sirup in den Topf geben und alles 2 Minuten weiterköcheln lassen. Die Himbeermasse pürieren und nochmals ca. 5 Minuten köcheln lassen, bis ein dicklicher Sirup entstanden ist. Den Senf unter den Himbeersirup rühren. Himbeersenf mit Essig abschmecken, in ein sauberes Twist-off-Glas füllen, verschließen und abkühlen lassen.

2.Tipp: Der Himbeersenf passt sehr gut zu würzigem Käse, z. B. Raclette, kräftigem Ziegenkäse, aber auch zu Wild- oder Rindfleisch. Oder zum Verfeinern von Salatsaucen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Himbeersenf“

Rezept bewerten:
4,8 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Himbeersenf“