Hähnchenbrustfilets auf Gemüse

1 Std 20 Min leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Paprika rot, gelb 2 Stk.
Möhren, zart 150 g
Cocktail Tomaten 200 g
Frühlingszwiebeln 2 Stk.
Kräuterbutter 40 g
Zitronenscheiben 4 Stk.
Sesamsamen 20 g
Hähnchenbrustfilet 4 Stk.
Oregano etwas
Ingwer frisch 10 g
Sesamöl braun 50 g
Teriyaki Sauce 4 EL
Walnuss frisch 2 Stk.

Zubereitung

1.Das fein geschnittene Gemüse im Dressing aus Öl, Teriyakisoße, Knoblauch und geriebenen Ingwer mind 1 Std marinieren, dann mit dem Sud portionsweise auf Alu-Folie geben, mit Sesamsamen oder zerdrückten Walnüssen bestreuen. 2-3 Filets auflegen, diese mit mit Zitrone beträufeln und Kräuterbutter daraufgeben. Die Päckchen locker, aber möglichst dicht zusammenfalten und bei 180° im vorgeheitzten Ofen ca. 20 min dünsten und gleich in der Folie servieren.

2.Dazu passt frisches Baguette, Chiabatta und auch Reis.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hähnchenbrustfilets auf Gemüse“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hähnchenbrustfilets auf Gemüse“