Gebackener Hirtenkäse

leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Hirtenkäse 250 Gramm
Champignons 2 Stück
Lauchzwiebel frisch 1 Stück
Tomate 1 Stück
Olivenöl 1 EL
Basilikum 1 EL
Zucchini 20 Gramm

Zubereitung

1.Backofen auf 180Grad vorheizen.

2.Hirtenkäse in 3 Platten schneiden.

3.Champion und Tomate in Scheiben schneiden

4.Zucchini in Scheiben hobeln.

5.Zwiebel in kleine Ringe schneiden.

6.1 Platte Käse in eine Auflaufform legen.

7.Öl mit Basilikum vermischen.

8.Etwas von der Ölmischung auf die Käseplatte streichen.

9.Einige Scheiben Champions drauf legen.

10.Ein Paar Zwiebelringe drauf legen.

11.2. Platte Käse drauf setzen und wieder mit etwas Ölmischung bestreichen.

12.Zucchinischeiben und einige Zwiebelringe drauf legen.

13.3. Platte Käse drauf setzen und mit dem Rest der Ölmischung bestreichen

14.Restlichen Champions mit Tomate und restlichen Zwiebelringen drauf legen.

15.Für knappe 20 Minuten in den Backofen schieben. Fertig.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gebackener Hirtenkäse“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gebackener Hirtenkäse“