Pizza Stora Rör mit Ziegenfrischkäse

50 Min leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Pizzateig selbstgemacht 250 gr.
Ziegenfrischkäsetaler 5 Stk.
Cherrytomaten rot 200 gr.
Cherrytomaten gelb 200 gr.
Champignons gesäuert 1 Glas
Perlzwiebeln gesäuert 1 Glas
Topfen 4 EL
Salz, Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Selbstgemachten Pizzateig am Vorabend bei Raumtemp. auftauen lassen. Dann ausrollen und eine Pizzaform damit belegen.

2.Die Ziegenfrischkäsetaler, die Pilze, die Perlzwiebeln und 4 EL Topfen auf dem Teig verteilen. Rote und gelbe Tomaten halbieren und arrangieren. Salzen und Pfeffern. Oregano verteilen und das Ganze mit geriebenem Gouda bestreuen.

3.Die Pizza bei ca. 200°C im Backofen 30 min. backen. Mit dem Holzstäbchen prüfen, ob der Teig in der Mitte durchgebacken ist.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pizza Stora Rör mit Ziegenfrischkäse“

Rezept bewerten:
4,8 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pizza Stora Rör mit Ziegenfrischkäse“