Gegrilltes Entrecote mit Hummerkrabben und Maiskolben

2 Std mittel-schwer
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Entrecotes vom US-Beef 5
Hummerkrabben 10 Stk.
Maiskolben 5 Stk.
Butter weich 250 gr.
Knoblauchzehen gehackt 10
Kräutermischung 1 Pk.
Meersalz grob 50 gr.
Pfeffer gemörsert 30 gr.

Zubereitung

1.Den Ofen auf 120 Grad vorheizen (keine Umluft). Die 5 Entrecotes auf den sehr heißen Gas- oder Holzkohlegrill legen. Nach 3 Minuten wenden und erneut 2 Minuten grillen, bis das typische Muster entsteht. Am Besten geht dieses auf einem Gusseisernen Rost. Die Steaks herunternehmen und auf einem großen Teller im Ofen für 25 Min. gleichmäßig durchziehen lassen.

2.Inder Zwischenzeit die Maiskolben 30 Min. weich kochen, die weiche Butter mit dem Knoblauch vermengen.

3.Die Hummerkrabben in eine heiße Pfanne mit Öl und Knoblauch anbraten. 2-3 Min. auf jeder Seite, bis die Schalen schön Farbe bekommen. Die fertigen Steaks auf einen Teller legen, mit dem Meersalz und dem Pfeffer großzügig bestreuen. Die Hummerkrabben mit den Maiskolben daneben platzieren. Zum Schluss die selbstgemachte Knoblauch-Kräuterbutter auf den Steaks und Maiskolben schmelzen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gegrilltes Entrecote mit Hummerkrabben und Maiskolben“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gegrilltes Entrecote mit Hummerkrabben und Maiskolben“