Steakstreifen in roter Kokoscurrysauce

25 Min leicht
( 34 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Basmati-Reis 1 Tasse
Filet Steaks 3 scheiben
Lauchzwiebeln 1 Bund
rote Currypaste 1 Eßl
ungesüßte Kokosmilch 400 ml
Limettensaft 1 Spritzer
Salz, Pfefer, Koriander etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1461 (349)
Eiweiß
7,3 g
Kohlenhydrate
77,1 g
Fett
0,6 g

Zubereitung

1.Basmatireis nach Packungsanweisung kochen.

2.Das Steak in feine Streifen schneiden. Lauch waschen und in Ringe schneiden.

3.In einer Pfanne mit etwas Cremefine die Steakstreifen rundherum cirka 3 Min anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Herrausnehmen

4.Lauchzwiebeln darin cirka eine Min anbraten. Currypaste hinzufügen und kurz mit köcheln lassen. 1/4 Lt Waaser und Kokosmilch zugießen. Langsam cirka 5 Min köcheln lassen. Das Steak in die Sauce geben.

5.Mit den Gewürzen und dem Spritzer Limettensaft abschmecken und kurz aufkochen lassen. Mit Basmatireis anrichten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Steakstreifen in roter Kokoscurrysauce“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 34 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Steakstreifen in roter Kokoscurrysauce“