Muffins: Mandel-Marzipan-Muffins

Magnesiumreicher backen mit Gudrun!

von Publicity
Muffins: Mandel-Marzipan-Muffins - Rezept
   FÜR 12 PERSONEN
150 Gr.
Dinkelmehl -210mg Magnesium-
100 Gr.
gemahlene Mandeln -170mg Magnesium-
150 Gr.
Zucker
250 ml
Milch fettarm
1
Ei aus der Freilandhaltung
100 Gr.
Margarine, zimmerwarm
30 Gr.
Kakao ungesüßt -124mg Magnesium-
2 Päckchen
Vanillezucker
0,5 Fläschchen
Bittermandelaroma
2 Tl
Backpulver
1 Prise
Salz
12 kleine Stücken
Marzipan -sehr viel Magnesium durch die Mandeln-
Puderzucker zum Bestäuben
1
Die ersten 12 Zutaten in eine Schüssel geben und schnell verrühren. Backofen auf 200°C vorheizen. Dann jeweils ein EL Teig in die Förmchen geben. Nun die Marzipanstückchen drauf und den restlichen Teig auf den 12 Förmchen verteilen.
2
Bei 200°C ca. 20 Minuten backen. Stricknadelprobe machen und abkühlen lassen. Diese Muffins schmecken extrem leckerverdächtig und sind voll die Magnesiumbombe! Dinkelmehl, Kakao, Mandeln und Marzipan enthalten sehr viel Magnesium!