Gratinierte Hähnchenstreifen

Rezept: Gratinierte Hähnchenstreifen
dazu passen Kräuterbutterspätzle
5
dazu passen Kräuterbutterspätzle
00:35
2
1439
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
400 g
Hähnchenbrust
2
Tomaten enthäutet
1
Zwiebel
50 g
Gouda gerieben
Basilikum
Salz
Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
12.10.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
548 (131)
Eiweiß
23,4 g
Kohlenhydrate
-
Fett
4,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Gratinierte Hähnchenstreifen

Ibericokotelett mit Vanille-Chicoree und Paprikarisotto

ZUBEREITUNG
Gratinierte Hähnchenstreifen

1
Fleisch in Streifen schneiden, in eine Auflaufform legen und mit Salz und Pfeffer würzen.
2
Die 2 Tomaten in Stücke schneiden und darüber verteilen. Die Zwiebel in Halbringe schneiden und auflegen.
3
Geriebenen Käse darüberstreuen und im Backofen ca. 25min bei 200°C backen.
4
Basilikum zum Schluss aufstreuen.

KOMMENTARE
Gratinierte Hähnchenstreifen

Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Das hast du sehr köstlich zubereitet, eine tolle Idee, tolle Rezeptur, verdiente 5 ☆☆☆☆☆chen von uns dafür LG Detlef und Moni
Benutzerbild von Test00
   Test00
Gut gemacht. Davon würde ich 2 Teller essen. LG. Dieter

Um das Rezept "Gratinierte Hähnchenstreifen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung