Grünespatzen

30 Min leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Mehl 500 gr.
Eier 5 Stk.
Salz etwas
Schnittlauch frisch 1 Bund
Lauchzwiebel frisch 5 Stück
Landjäger oder eine gerauchte Wurst 2 Paar
Brot geröstet 1 Scheibe
lauwarmes Wasser ml
Brühe 3 Liter

Zubereitung

1.Aus Mehl, Eier, Salz und Wasser einen Spätzleteig herstellen.

2.Die restlichen Zutaten klein schneiden und zu dem Teig geben. Alles miteinander vermischen.

3.Die Brühe aufkochen lassen. Sobald die Brühe kocht aus dem Teig mit Hilfe von zwei Teelöffel Nocken abstechen und in die Brühe gleiten lassen. Nach dem der ganze Teig aufgebraucht wurde, die Spatzen in der Brühe ziehen lassen. Sobald die Spatzen oben schwimmen sind sie gar. Mit der Brühe servieren.

4.Bei uns gibt es dazu meisten einen Grünen Salat. Für Vegetarier einfach die Wurst weglassen, schmeckt auch ohne die Wurst lecker.

Auch lecker

Kommentare zu „Grünespatzen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Grünespatzen“