Vegetarischer Kartoffelsalat mit Schnitzelstreifen im Ausbackteig

Rezept: Vegetarischer Kartoffelsalat mit Schnitzelstreifen im Ausbackteig
Sehr frischer Salat, perfekt für den Sommer
2
Sehr frischer Salat, perfekt für den Sommer
5
1445
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Vegetarischer Kartoffelsalat
1 kg
Kartoffeln
1
Zwiebel
1
Tomate
0,5
Apfel
0,5
rote Paprika
150 g
Gurke frisch
150 g
Rettich
2
Gewürzgurken
1
Frühlingszwiebel
1 Becher
Griechischer Joghurt 10% Fett
Salz
Pfeffer weiß
Zucker
Gurkensaft
Schnitzelstreifen im Ausbackteig
500 g
Schweinenacken
Salz
Pfeffer schwarz
Mehl
Ausbackteig
4
Eier
0,125 l
Milch
4 EL
Mehl
Salz
Butterschmalz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
27.05.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
355 (85)
Eiweiß
7,2 g
Kohlenhydrate
11,8 g
Fett
0,8 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Vegetarischer Kartoffelsalat mit Schnitzelstreifen im Ausbackteig

ZUBEREITUNG
Vegetarischer Kartoffelsalat mit Schnitzelstreifen im Ausbackteig

Kartoffelsalat
1
Als erstes die Kartoffeln schälen, waschen und in Würfel schneiden. Diese dann in leicht gesalzenem Wasser bissfest garen und abkühlen lassen. Inzwischen die anderen Zutaten in Würfel, die Lauchzwiebel in Röllchen schneiden und zu den abgekühlten Kartoffelwürfel geben, den Joghurt und das Gurkenwasser hinzufügen, alles gut vermengen und dann mit Salz, Pfeffer und etwas Zucker abschmecken. Wenigstens 2 Stunden durchziehen lassen und dann noch einmal abschmecken, eventuell noch nachwürzen.
Ausbackteig und Schnitzelstreifen
2
Als erstes werden die Eier getrennt und das Eiweiß mit einer Prise Salz steif geschlagen. Eigelb und Milch schaumig schlagen, das Mehl nach und nach hinzufügen und zu einem glatten Teig verarbeiten. Unter diesen dann das Eiweiß heben. Das Fleisch in Scheiben und diese dann in gleichmäßige Streifen schneiden. Die Streifen werden mit Salz und Pfeffer gewürzt und mehliert. In einer großen Pfanne das Butterschmalz erhitzen, die mehlierten Schnitzelstreifen in den Ausbackteig tauchen und dann im heißen Schmalz bei mittlerer Temperatur braten bis diese hellbraun sind.
3
Für das Herz auf dem Teller habe ich eine Ausstechform in die Pfanne gelegt, mit Ausbackteig gefüllt und von beiden Seiten gebraten.

KOMMENTARE
Vegetarischer Kartoffelsalat mit Schnitzelstreifen im Ausbackteig

Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
einfach super lecker, alles was ich mag, LG Barbara
Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Das hast du sehr lecker zubereitet, eine tolle Rezeptur, tolle Idee, verdiente 5☆☆☆☆☆ chen von uns dafür, LG Detlef und Moni
Benutzerbild von Rosalinde111
   Rosalinde111
der Kartoffelsalat klingt köstlich...wie Du schon sagst... Perfekt für den Sommer....Deine Schnitzel im Ausbackteig passen gut dazu... schönes Rezept... LG Linda
   H****h
Außergewöhnlicher Kartoffelsalat - aber sicher ein Versuch wert! Diese Schnitzelstreifen im Ausbackteig gefallen mir, nehme aber lieber Huhn statt Schwein
Benutzerbild von jeannie249
   jeannie249
Die Kartoffelzubereitung für den Salat ist ungewöhnlich, doch warum nicht mal so. Werde ich sicher mal probieren. Danke für das Rezept. LG Jana

Um das Rezept "Vegetarischer Kartoffelsalat mit Schnitzelstreifen im Ausbackteig" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung