Pfannengericht - Fruchtiges Chickencurry

leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hähnchenfleisch 400 g
Zwiebel 1
Mango Konserve abgetropft 3 Scheiben
Paprika rot 0,5
Birne 1
Schmand 100 g
Kokoscreme 200 g
Mangosaft 2 EL
Honig flüssig 1 EL
Hühnerbrühe 1 Tasse
Curry, Kurkuma, Kreuzkümmel, Salz, Zitronenpfeffer etwas
Öl zum Braten etwas

Zubereitung

1.Das Fleisch in dünne Streifen schneiden. Obst und Gemüse grob würfeln (Birne schälen).

2.Das Öl im Wok erhitzen, das Fleisch dazu geben und scharf anbraten. Zwiebel + Paprika in den Wok geben, kurz mit anbraten, mit Brühe ablöschen, ca. 8 Minuten einköcheln lassen.

3.Gewürze nach eigenem Geschmack in den Wok geben, umrühren.

4.Schmand, Kokoscreme, Mangosaft + Honig in einer Schüssel verrühren, in den Wok schütten, umrühren.

5.Ungefähr 15 Minuten bei geringer Hitze unter gelegentlichem Rühren köcheln lassen, ggfs. nochmals abschmecken.

6.Mit Reis servieren.

7.Tipp: Wer möchte, kann zum Schluss geröstete Kokosraspeln in den Wok geben. Vor dem Servieren nochmals kurz umrühren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pfannengericht - Fruchtiges Chickencurry“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pfannengericht - Fruchtiges Chickencurry“