Bierlikör

1 Std 15 Min leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Bier Starkbier 500 ml
Zucker 200 g
Vanilleschote 1
Gewürznelken 4
Wodka oder Korn etwas

Zubereitung

1.Die Vanilleschote aufschlitzen und mit dem Messerrücken das Mark herauskratzen.

2.Das Bier zusammen mit dem Zucker, den Gewürznelken und dem Vanillemark - die ausgekratzte Schote unbedingt auch mit reingeben, sie gibt noch viel Geschmack ab - bei milder Hitze unter Rühren einmal kurz aufköcheln bis sich der Zucker gelöst hat und die Kohlensäure raus ist...erkennbar daran dass es zu Schäumen aufhört. Dann den Herd ausschalten und mit Deckel eine Stunde ziehen lassen.

3.Anschließend soviel Wodka oder Korn (40% Alkoholgehalt) zugeben, dass der Likör zum Schluss 20% Alkoholgehalt hat. Bei Bier mit 9,2% Alkoholgehalt sind es 270 mL. Die genaue Menge je nach Bier-Alkoholgehalt lässt sich so berechnen:

4.Volumen Vodka oder Korn in ml = 500 - (25 × Alkoholgehalt des Biers in %)

5.Zum Schluss den fertigen Likör noch durch ein Tuch oder einen Kaffeefilter Filtern und in Abfüllen. Kann gleich getrunken werden, hält sich aber auch gut im Kühlschrank

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Bierlikör“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bierlikör“