Himbeer- Weissbier- Bowle

10 Min leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
Himbeeren tiefgefroren 300 Gramm
Himbeer-Sirup 1 Flasche
Weissbier 2 Flaschen
Sekt, trocken 1 Flasche
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
150 (36)
Eiweiß
1,4 g
Kohlenhydrate
5,0 g
Fett
0,3 g

Zubereitung

Vorbereitung:
10 Min
Ruhezeit:
16 Std
Gesamtzeit:
16 Std 10 Min

Die Himbeeren in ein großes Bowle- Gefäß füllen. Den süßen Himbeer- Sirup dazu geben und alles etwa eine Nacht durchziehen lassen. Am nächsten Tag 2 Flaschen Weissbier hinzu geben und kräftig umrühren ( nicht auf einmal rein gießen, denn das Weissbier schäumt wie verrückt, also nebenbei immer wieder umrühren ). Dann noch einmal etwa 4 Stunden ziehen lassen. Und dann, kurz bevor der Durst, oder das Gelüstchen kommt, die Flasche trockenen Sekt hinzu geben und noch einmal durch rühren. Und dann, viel Spaß beim Genießen !!! Noch ein kleiner Tipp: Die Bowle schmeckt nicht nach Bier, sondern einfach nur sehr lecker !!!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Himbeer- Weissbier- Bowle“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Himbeer- Weissbier- Bowle“