Fleischfreie "Hackfleisch"soße

15 Min leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Quorn (veg. Fleischersatz) 1 Packung
stückige Tomaten 1 Packung
kleine Zwiebeln 3 Stück
Knoblauch 1 Stück
Öl 1 Esslöffel
Wasser 1 Tasse
Salz, Pfeffer, Sojasauce, Sambal Olek etwas
Tomatenmark 1 Teelöffel

Zubereitung

Das Quorn in dem erhitzten Öl anbraten, dabei aufpassen, da das Quorn das Öl aufsaugt und es leicht anbrennen kann. Dann die in Streifen geschnittenen Zwiebeln und den Knoblauch dazugeben und leicht andünsten. Danach das Tomatenmark dazugeben und ein wenig anrösten. Dann die Tomaten dazugeben, ich habe eine Tasse Wasser dazu getan, da es mir zu fest wurde. Zum Schluss gut mit den Gewürzen sowie Sojasauce und Sambal Olek abschmecken und etwa 10 Minuten köcheln lassen. Ich habe es vorhin flott vorgekocht für morgen und es schmeckt wirklich gut. Morgen gibt es dazu Spagetti. Fast vergessen...ich habe noch ein paar Streifen Möhre reingetan....

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Fleischfreie "Hackfleisch"soße“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fleischfreie "Hackfleisch"soße“