Toffifee-Kekse

1 Std 25 Min leicht
( 17 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Eiweiß 1
Salz 1 Prise
Zucker 30 Gramm
gemahlene Haselnüsse 75 Gramm
Backoblaten 15
Toffifee 15

Zubereitung

Backofen auf 140 Grad vorheizen. Eiweiß mit 1 Prise Salz steif schlagen. Zucker unter Rühren einrieseln lassen und so lange weiterschlagen, bis die Masse glänzt. Die gemahlenen Nüsse vorsichtig unter den Eischnee ziehen. Die Oblaten auf ein mit Backpapier belegtes Blech setzen. Auf jede Oblate 1 Toffifee mit der geraden Seite nach unten setzen. Über jede Praline 1 gehäuften TL Baisermasse geben, so dass sie vollständig umhült ist. Im Ofen (Mitte, Umlauft, 120 Grad) ca 25. Min backen. Den Ofen ausschalten, die Iglus bei leicht geöffneter Backofentür weitere 30 min trocknen lassen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Toffifee-Kekse“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 17 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Toffifee-Kekse“