Rind: Kalbsschnitzel

Rezept: Rind: Kalbsschnitzel
Art Cordon bleu
1
Art Cordon bleu
00:25
1
274
Zutaten für
5
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
60 g
Semmelbrösel
3 EL
Butter
3 EL
Speiseöl
4 Scheiben
Emmentaler
4 Scheiben
Kochschinken
2 Stück
Eier
8 Stück
Kalbsschnitzel,je 75 g
1 Prise
Pfeffer aus der Mühle weiß
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
07.09.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2800 (669)
Eiweiß
3,1 g
Kohlenhydrate
21,3 g
Fett
64,5 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Rind: Kalbsschnitzel

Gedämpfte Jakobsmuscheln an Kürbispüree, Biscotti und Lavendel-Schokoschaum

ZUBEREITUNG
Rind: Kalbsschnitzel

1
Kalbsschnitzel unter fließendem kaltem Wasser abspülen, trocken tupfen, leicht klopfen und mit Salz und Pfeffer bestreuen.
2
Vier Fleischscheiben mit je 1 Käse- und Schinkenscheibe (in Größe der Fleischscheibe) belegen und mit den übrigen Fleischscheiben bedecken.
3
Eier verschlagen, die Fleischportionen zunächst in den Eiern, dann in Semmelbröseln wenden, mit Zahnstochern zusammenstecken.
Achtung:
4
Damit die in Semmelbröseln gewendeten Fleischscheiben für das Cordon bleu nicht zu rasch bräunen und nicht bitter schmecken, sollten die nicht festgehaltenen Semmelbrösel vor dem Braten leicht abgeschüttelt werden.
5
Butter erhitzen und das Kalbsfleisch von beiden Seiten je ca. 5 Minuten darin braten.
Beilage:
6
Als Beilage Bratkartoffeln und Rotkohl reichen.

KOMMENTARE
Rind: Kalbsschnitzel

Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Das ist eine sehr köstliche Zubereitung, eine tolle Idee verdiente 5 ☆☆☆☆☆chen von uns dafür, LG Detlef und Moni

Um das Rezept "Rind: Kalbsschnitzel" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung