Ratsherrengeschnetzeltes

Rezept: Ratsherrengeschnetzeltes
Nach den Bildern von Maggi, aber meine Version.
9
Nach den Bildern von Maggi, aber meine Version.
14
1489
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
3 Scheibe
Schwein Oberschale
1 Päckchen
roher Schinken
1 Päckchen
Pilze frisch
1 Bund
Lauchzwiebel frisch
1 Becher
Sahne
0,25 Liter
Milch
1 Esslöffel
Petersilie fein geschnitten
1 Esslöffel
Stärke
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
05.09.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
368 (88)
Eiweiß
6,7 g
Kohlenhydrate
8,7 g
Fett
2,8 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Ratsherrengeschnetzeltes

ZUBEREITUNG
Ratsherrengeschnetzeltes

1
Die Schnitzel in Streifen schneiden, und in einer Pfanne mit heissem Öl kräftig anbraten.
2
Wenn das geschehen ist, den rohen schinken gewürfelt dazugeben.Champions putzen ( bitte nur leicht abbürste nicht waschen) und klein schneiden. In einer anderen Pfanne braten.
3
Lauchzwiebel in Ringe schneiden.
4
Wenn das Fleisch angebraten ist, die Lauchzwiebel dazugeben, und die gebratenen Champion auch mit dazu.
5
Mit Sahne ablöschen,mit Milch aufgießen.( wer will kann nur Sahne nehmen.) Ich mach immer halb halb.
6
Etwas Stärke unterrühren, Petersilie dazu, mit Salz und Pfeffer würzen.
7
Bei uns gab es heute fertige Knöpfli dazu.

KOMMENTARE
Ratsherrengeschnetzeltes

Benutzerbild von Hoenowbear
   Hoenowbear
Da hast du ja was feines Zubereitet.... gefällt mir sehr gut...5***** LG Andy
Benutzerbild von Backfee1961
   Backfee1961
ja, so ein Geschnetzeltes kommt bei mir auch ab und zu auf den Tisch....mal mit + mal ohne Schinken, je nach dem was der Kühlschrank noch hergibt.....aber egal wie, es schmeckt immer lecker, deshalb gebe ich dir gerne 5******** LG Sabine
Benutzerbild von Villenbach1
   Villenbach1
Dein Rezept Gefällt mir sehr, 5* und LG Dieter
Benutzerbild von Hexenlady01
   Hexenlady01
Anregungen holen ist doch toll mach ich auch öfters mal Lg Ursel
Benutzerbild von wastel
   wastel
ich nehme dein Version --gefällt mir sehr gut und ist schnell zubereitet auch ohne M.... --LG Sabine

Um das Rezept "Ratsherrengeschnetzeltes" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung