Hähnchenbrustfilet in Philadelphiasauce

45 Min leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hähnchenbrustfilet 4
gekochten Schinken 100
Brühe instand 125
Frischkäse Philadelphia Kräuter 200
Knoblauch ,Salz,Peffer,Curry Paprikapulver etwas

Zubereitung

Hähnchenbrustfilet mit Salz und Pfeffer würzen (je nach Geschmack noch mit Curry- bzw. Paprikapulver) und anbraten, anschließend in eine Auflaufform legen. Zwiebeln und Schinken würfeln und im gleichen Fett andünsten, mit der Brühe ablöschen und kurz aufkochen lassen. Frischkäse unterrühren, gepresste Knoblauchzehe hinzugeben und evtl. nochmals abschmecken. Sauce über das Fleisch geben und im Backofen bei 200°C (Umluft 180°C) ca. 25 min auf der mittleren Schiene überbacken. Als Beilagen passen gut Reis und grüner Salat. Alternativ geht auch Putenbrust etc.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hähnchenbrustfilet in Philadelphiasauce“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hähnchenbrustfilet in Philadelphiasauce“