Gyros Suppe

Rezept: Gyros Suppe
Party-Suppe
1
Party-Suppe
01:00
4
787
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 kg
Gyros
1 Liter
Sahne
2 Päckchen
Instant Zwiebelsuppe (aus der Tüte)
1 Glas
Zigeuner Soße
0,5 Glas
Chilisoße
1 Dose
Mais
1 Stk.
Paprika rot
1 Stk.
Paprika grün
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
07.08.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1243 (297)
Eiweiß
2,3 g
Kohlenhydrate
3,2 g
Fett
31,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Gyros Suppe

Gäste - Brotsalat sucht sein Brötchen

ZUBEREITUNG
Gyros Suppe

1
Das Fleisch anbraten und abkühlen lassen. Anschliessend mit der Sahne übergiessen und über Nacht im Kühlschrank ziehen lassen.
2
Die Paprika waschen und entkernen, anschliessend in kleine Würfel schneiden. Den Mais abtropfen lassen.
3
Die Zwiebelsuppe ganz normal nach Vorschrift zubereiten.
4
Jetzt wird die Zwiebelsuppe mit dem Gyros-Sahne-Gemisch und den restlichen Zutaten vermengt und anschliessend 10 Min köcheln lassen.

KOMMENTARE
Gyros Suppe

Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Eine sehr köstliche Zubereitung, eine tolle Rezeptur, von uns verdiente 5 ☆☆☆☆☆chen dafür, LG Detlef und Moni
Benutzerbild von BK858
   BK858
Das ist eins der wenigen Rezepte, wo ich auch mal eine Tütensuppe verwende, wir lieben diese Gyrossuppe. LG Bärbel
   superdanny64
So ähnlich mache ich die auch. Allerdings kommt bei mir noch zusätzlich Knoblauch mit rein. Und ich bekenne mich auch zu Tütenzwiebelsuppe. 5***** LG Danny
Benutzerbild von Hoenowbear
   Hoenowbear
Total lecker... die kenne ich so ähnlich ... 5***** LG Andy

Um das Rezept "Gyros Suppe" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung