Basilikum - Dip

Rezept: Basilikum - Dip
lecker zu frischem gegrilltem Gemüse
8
lecker zu frischem gegrilltem Gemüse
03:05
3
3089
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
3 Esslöffel
Basilikumpesto....am besten selbstgemachtes
2 Stück
Basilikum , 2 Hände voll frisches Basilikum
0,5 Stück
Zwiebel gewürfelt
1 Becher
Schmand
250 Gramm
Joghurt fettarm
etwas Salz und Pfeffer
evtl. ein paar Spritzer Saft von einer frischen Zitrone
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
16.05.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
410 (98)
Eiweiß
3,5 g
Kohlenhydrate
12,7 g
Fett
3,5 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Basilikum - Dip

Michis Schnelle Nudeln

ZUBEREITUNG
Basilikum - Dip

1
Das frische Basilikum sehr fein schneiden, die Zwiebel würfeln und mit dem Schmand und dem Joghurt in einer Schüssel vermischen (man kann natürlich den Schmand und den Joghurt auch durch Soja Produkte ersetzen), nun das Pesto dazu geben und mit Salz und Pfeffer abschmecken und natürlich ein paar Spritzer Zitronensaft zugeben,dadurch schmeckt der Dip noch frischer. Am besten ist es wenn man den Dip für einige Stunden im Kühlschrank durchziehen läßt, wenn man ihn Mittags macht schmeckt er Abends sehr gut zu gegrilltem Gemüse wie Paprika oder Zucchini....Guten Appetit

KOMMENTARE
Basilikum - Dip

Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Das klingt sehr Köstlich, und so lecker Zubereitet und eine tolle Rezeptur, dafür verdiente 5 ☆☆☆☆☆chen von uns, GLG Detlef und Moni
Benutzerbild von Fw-Commander
   Fw-Commander
Das gefällt mir richtig gut. 5* verdient und viele Grüße Frank.
   VegAndreas
ja, mit dem Soja-natur-Joghurt geht es auch........LG...VeganDreas

Um das Rezept "Basilikum - Dip" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung