Thunfischcrostini

20 Min leicht
( 21 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Thunfischfilets oder - stücke in Olivenöl 2 Dosen
Knoblauchzehen 2
grüne Pfefferkörner in Lake 2 TL
Schalotten 2
kleiner Zweig Oreganoblätter oder 1 TL getrocknet 1
zerkleinerte Basilikumblätter 4
selbstgemachte Mayonnaise oder Bio-Fertigprodukt (80%) 2 EL
Olivenöl extra vergine 2 EL
feine Kapern 1 TL
Dijon-Senf fein 1 EL
Zitronensaft frisch gepresst 1 EL
½ getrocknete rote Chilischote oder etwas Chilipulver etwas
Salz, Pfeffer etwas

Zubereitung

Thunfisch, Knoblauch, Schalotten, Pfefferkörner und Basilikum & Oregano im Mixer zerkleinern. Öl, Mayonnaise, Senf, Zitronensaft und Gewürze unterrühren bis eine cremige Paste entsteht. Auf frischem Baguette oder leicht angerösteten Weißbrotscheiben servieren. Evtl. mit etwas feingehacktem Basilikum oder Glattpetersilie bestreuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Thunfischcrostini“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Thunfischcrostini“