Göttliches Gemüse-Dhal

40 Min leicht
( 28 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Linsen rot 200 Gramm
Zwiebel 1
Chiliflocken rot 1 TL
Ingwer gehackt 1 EL
Zitronengrasstangen 3
Kokosmilch 300 ml
Lauchstangen jung 2
Möhren 5
Champignons braun 200 Gramm
Erbsen grün tiefgefroren 100 Gramm
Rapsöl 2 EL
Salz etwas
Kurkuma Gewürz gemahlen 2 TL
Koriander Gewürz 1 TL
Bockshornkleepulver 2 TL
Cumin 1 TL
Kardamom gemahlen Prise
Zitrone frisch 1
Petersilie glatt frisch 1 Bund

Zubereitung

1.Rapsöl in einem großen Topf erhitzen, Zwiebel und Ingwer hacken, Zitronengrasstangen halbieren und alles zu dem Öl geben. Rote Linsen im Sieb waschen und zu den gedünsteten Zwiebeln geben. Mit 500 ml Wasser auffüllen und köcheln lassen.

2.Nun das Gemüse klein schneiden, nach 20 Minuten Garzeit zuerst die Möhren und das Kurkuma Pulver mit der Kokosmilch dazugeben.

3.Nach weiteren 10 Minuten den Lauch, die Pilze und die restlichen Gewürze hinzufügen. Die Petersilie hacken und die Zitrone auspressen. Nun die Erbsen dazu und nochmal weitere 5 Minuten köcheln lassen, währenddessen das Dhal mit Salz abschmecken.

4.Den Herd ausschalten, die Petersilie und den Zitronensaft einrühren und servieren. Die Zitronengrasstengel davor entfernen oder während des Essens herausnehmen!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Göttliches Gemüse-Dhal“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 28 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Göttliches Gemüse-Dhal“