Hähnchencurry mit Bananen

20 Min leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Hähnchenbrustfilet 1 kg
Zwiebel 1
Bananen 3
Currypulver 2 TL
Kurkuma Gewürz gemahlen 1 TL
Wasser 500 ml
Geflügelbrühe 1 Würfel
Öl 2 EL

Zubereitung

1.Fleisch waschen und trocken tupfen. In Würfel schneiden.

2.Zwiebel fein würfeln. Das Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebelwürfel darin andünsten. Danach das Hähnchenfleisch kräftig anbraten.

3.Bananen schälen und in ca. 2 cm lange Streifen schneiden. Zusammen mit dem Fleisch dünsten.

4.Mit Curry und Kurkuma würzen und das Wasser dazugiessen. Alles zum Kochen bringen.

5.Den Geflügelbrühewürfel in der Flüssigkeit auflösen und bei geringer Hitze ca. 10 Minuten kochen.

6.TIPP: Als Beilage Jasminreis dazuservieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hähnchencurry mit Bananen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hähnchencurry mit Bananen“