Knusper-Türmchen mit Kürbispüree und Broccoli auf Kürbissoße

leicht
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Knusperhülle
Rest Flammkuchenteig siehe mein Kochbuch 200 g
Sesam hell 2 EL
flüssige Butter etwas
2 Speisenringe - aus Edelstahl zum Anrichten gedacht etwas
Füllung
Broccoli - Röschen 150 g
Kürbis - Kartoffel - Püree siehe mein Kochbuch 250 g
Soße
Hokkaido-Kürbis 200 g
Zwiebel 1
1 Knoblauchzehe, Salz, Pfeffer; Thymian etwas
evtl. Chili etwas
Kürbiskerne etwas

Zubereitung

1.Für die Soße: Kürbis in kleine Stücke schneiden. Zwiebel und Knoblauch fein schneiden und in etwas Butter anrösten, den Kürbis dazugeben und mit Salz, Pfeffer, wer mag etwas Chili würzen, ein wenig Wasser zufügen und alles weich dünsten. Anschließend mit dem Mixstab pürieren. Mit etwas Thymian würzen. Warm halten

2.Den Broccoli in sehr kleine Röschen teilen und diese in Salzwasser 2-3 min. blanchieren, anschließend abschrecken und warm halten.

3.Backofen auf 220° vorheizen.

4.Den Rest Flammkuchenteig mit dem Nudelholz hauchdünn ausrollen und mit Sesam bestreuen, Sesam festrollen.Höhe und Umfang der Speiseringe messen und Teigstreifen mit dieser Höhe und doppelter Länge des Umfanges schneiden. Mit flüssiger Butter pepinseln. Die Teigstreifen um die die Ringe wickeln und auf ein Backblech stellen, in den Ofen schieben und bei 220° ca. 10 - 11 min backen, bis der Teig leicht braun wird. Den gebackenen Teig am Ring abkühlen lassen. Dann lässt er sich leicht herunterschieben.

5.2 -3 EL Kürbiskerne ohne Fett rösten.

6.Das Kürbis-Kartoffel-Püree erwärmen.

7.Anrichten: Soße auf die vorgewärmten Teller geben, den Teigring daraufsetzen und abwechselnd mit Püree und Broccoli füllen, ein paar Kürbiskerne darüber streuen. FERTIG!!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Knusper-Türmchen mit Kürbispüree und Broccoli auf Kürbissoße“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Knusper-Türmchen mit Kürbispüree und Broccoli auf Kürbissoße“