Kleingebäck: "kräppel" oder auch Berliner genannt,

2 Std 20 Min leicht
( 26 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
Mehl gesiebt 500 Gramm
Butter zimmerwarm oder Margarine 100 Gramm
Zucker extrafein 100 Gramm
Salz 1 Prise
Hefe frisch 40 Gramm
Milch 0,125 Liter
Eier Freiland 2 Stk.
Speisefett zum Ausbacken 500 Gramm
Pflaumenmus oder Brombeergellee 250 Gramm
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1247 (298)
Eiweiß
8,9 g
Kohlenhydrate
62,4 g
Fett
1,0 g

Zubereitung

Zubereitung

1.Mehl in eine Schüssel sieben, in die Mitte eine Vertiefung drücken. Butter oder Margarine in Flöckchen, Zucker und Salz auf dem Rand verteilen. Hefe in die Mitte bröseln, mit der leicht erwärmten Milch verrühren. Etwas Zucker darüber streuen. Die Schüssel mit einem Tuch abdecken und die Hefe an einem warmen Ort, (zugfrei), etwa 20 Minuten gehen lassen, bis sich die Hefe verdoppelt hat. Die Eier zufügen und den Teig so lange kräftig schlagen, bis es sich vom Schüsselboden löst. Nochmals 15 bis 20 Minuten gehen lassen.

2.Den Teig in zwei Hälften teilen und jede zu einem Rechteck von etwa 1/2 cm Dicke ausrollen. Pflaumenmus, Gellee mit einem Teelöffel in gleichmäsigen Abständen (kleine Häufchen) auf dem Teig verteilen, und die zweite Teighälfte darüber legen.

3.Mit einem Glas von etwa 5 cm Durchmesser um die Füllung herum die Pfannkuchen tief ausstechen. Den übrigen Teig wieder verkneten und in der gleichen Weise verarbeiten.

4.Nun die Küchlein nochmals gehen lassen. Dafür legt man sie auf ein bemehltes Backblech, deckt sie mit einem Tuch zu, stellt sie bei 50° Grad in den Backofen, oder an einen warmen zugfreien Ort und lässt sie 10 - 20 Minuten ruhen.

5.Das Plattenfett in einem Topf oder Friteuse auf 180° erhitzen. Wer keine Friteuse hat, kann die Hitze prüfen, in dem man einen Holzrührlöffel in das heisse Fett hält. Bilden sich Bläschen am Steil, ist die Temperatut erreicht. Mit einer Schaumkelle einige Pfannkuchen in das Fett geben, 21/2 bis 3 Minuten von einer Seite backen. Dann die Kuchen wenden und von der zweiten Seite goldbraun backen. Die Pfannkuchen aucf Küchenkrepp abtropfen lassen und noch heiss in Zucker wenden.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kleingebäck: "kräppel" oder auch Berliner genannt,“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 26 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kleingebäck: "kräppel" oder auch Berliner genannt,“