Pizza-Brötchen

Rezept: Pizza-Brötchen
9
00:30
3
4602
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
15
Aufbackbrötchen
1 Dose
gehackte Tomaten
1 Dose
Mais
200 g
ger. Käse
200 g
Kräuterfrischkäse
1 Päckchen
Salami
1 Päckchen
Schinken
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
15.02.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
393 (94)
Eiweiß
13,9 g
Kohlenhydrate
3,0 g
Fett
2,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Pizza-Brötchen

ZUBEREITUNG
Pizza-Brötchen

1
Die 15 Aufbackbrötchen aufschneiden und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backplech legen.
2
Die Tomaten mit dem Frischkäse und dem ger. Käse verrühren.
3
Den Mais abtropfen lassen. Schinken und Salami in Würfel schneiden und alles gut unter die Tomaten-Frischkäsemasse heben und verrühren.
4
Backofen auf 180C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Die Masse auf den Brötschenhälften verteilen und alles für 20 min in den Backofen garen.
5
Die Zutaten können je nach geschmack geändert werde. Der absolute Hit auf jedem Kindergeburtstag. Und alles super vorzubereiten.

KOMMENTARE
Pizza-Brötchen

Benutzerbild von familientauglich
   familientauglich
So ähnlich mache ich die auch immer - Deine Variante mit Frischkäse ist allerdings bestimmt auch lecker - werde ich mal ausprobieren!!
Benutzerbild von Paprilotte
   Paprilotte
Tolle herzhafte Zutatenkombination ... nicht nur für einen Kindergeburtstag :-) LG Andrea
   L****a
Die sehen zum Anbeißen aus ;-) 5 *****

Um das Rezept "Pizza-Brötchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung