Auflauf: Kartoffeln mit Paprika, überbacken

leicht
( 32 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Kartoffeln rot 400 g
Paprikaschote gelb 1
Schalotten frisch 4
Ei 1
Sahne 100 ml
Käse gerieben 75 g
Salz etwas
Piment d'Espelette etwas
Rosmarin-Chilli-Öl ... RZ in meinem KB etwas

Zubereitung

1.Kartoffeln kochen, dann erkalten lassen. Ansckließend pellen und in Scheiben oder Würfel schneiden.

2.Paprika schälen, Kerne und Zwischenhäutchen entfernen und in mundgerechte Stücke schneiden.

3.Schalotten schälen und klein schneiden oder hacken.

4.Öl in einer Pfanne erhitzen. Paprika und Schalotten darin andünsten.

5.Kartoffeln in eine kleine Auflaufform geben. Paprika und Schalotten darauf geben.

6.Sahne und Ei verquirlen, dann würzen und anschließend in die Auflaufform gießen.

7.Käse darüber streuen.

8.Im Backofen bei 120°C Umluft ca. 30 Minuten überbacken, bis der Käse geschmolzen ist.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Auflauf: Kartoffeln mit Paprika, überbacken“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 32 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Auflauf: Kartoffeln mit Paprika, überbacken“