Ziegenjoghurtcreme "Direkt ins Blut" mit Honig und Granatäpfeln (Wolf Maahn)

20 Min leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Ziegenjoghurt 700 Millilitter
Ricotta 250 g
Vanillezucker 1 TL
Spekulatius aus Mürbeteig 4 Stk.
Pinienkerne geröstet 125 g
Granatapfelkerne 250 g
Thymian Honig etwas

Zubereitung

Ziegenjoghurt mit dem Ricotta und dem Vanillezucker gut verrühren. Spekulatius zerbröseln und unter die Creme mischen. In Schalen füllen. Mit dem Honig, Pinienkernen und Granatapfelkernen garnieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Ziegenjoghurtcreme "Direkt ins Blut" mit Honig und Granatäpfeln (Wolf Maahn)“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Ziegenjoghurtcreme "Direkt ins Blut" mit Honig und Granatäpfeln (Wolf Maahn)“