Café frappé

leicht
( 50 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Kaffee Instantpulver trocken [z. B. Nescafè] 3 Teelöffel
Zucker 2 Teelöffel
Milch 200 ml
Wasser [schön kalt...] 40 ml
Eiswürfel 3 Stück

Zubereitung

1.Kaffeepulver, Zucker + Milch in ein Gefäß geben und das Gemisch solange mixen, bis sich Schaum gebildet hat.

2.Das Ganze in ein Glas umfüllen + mit Wasser auffüllen und die Eiswürfel hinzugeben.

Abwandlung I

3.Mit einem Teelöffel Honig als Zucker-Ersatz [z. B. griechischer Thymian-Honig] schmeckt der Kaffee auch toll! Dieser löst sich dabei natürlich nicht auf, dennoch passt der Honig gut zu diesem erfrischendem Getränk... :-)

Anwandlung II

4.Mit einem Schuss Amaretto, Baileys oder einem anderen Likör nach Geschmack wird der Kaffee zum Cocktail... :-)

'Süße-Grade'

5.In Griechenland wird wie folgt unterschieden: • sketo: ohne Zucker ... • metrio: ein gehäufter Teelöffel Zucker ... • gliko: zwei gehäufte Teelöffel Zucker

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Café frappé“

Rezept bewerten:
4,96 von 5 Sternen bei 50 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Café frappé“