Regenbogentorte

Rezept: Regenbogentorte
39
02:00
7
20672
Zutaten für
8
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Für den Teig (jeweils 2x)
120 Gramm
Zucker
90 Gramm
Mehl
3 Stk.
Eier
1 Pk.
Vanillezucker
1 TL
Backpulver
Lebensmittelfarben in lila, blau, grün, gelb, orange, rot
Für die Creme
400 Gramm
Quark
300 Gramm
Schlagsahne
70 Gramm
Zucker
1 Stk.
Zitrone
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
16.06.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
979 (234)
Eiweiß
7,1 g
Kohlenhydrate
29,1 g
Fett
9,7 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Regenbogentorte

ZUBEREITUNG
Regenbogentorte

1
- Eiweiß steif schlagen, Zucker dazu geben - Eigelb und Mehl unterrühren - den Teig dritteln, in jeden Teig eine andere Farbe geben und unter einen (!) Backpulver rühren - in eine gefettete Springform geben und cam 15 min bei 180°C backen die anderen Farben nacheinander ebenfalls mit Backpulver mischen und backen.
2
Schritt 1 wiederholen, d.h einen neuen Teig machen und nacheinander backen.
3
- Sahne steif schlagen - Zitrone auspressen - Quark mit Zucker und Zitronensaft cremig schlagen und Sahne unterrühren - auf den lila Boden etwas Sahne geben, dann blau, grün, gelb, orange und rot mit jeweils eine Schicht Sahnecreme darauf setzen. - rundherum mit restlicher Sahne bestreichen

KOMMENTARE
Regenbogentorte

Benutzerbild von Enikoe
   Enikoe
Sehr nette Idee!!! LG Enikö
Benutzerbild von Rosalinde111
   Rosalinde111
die sieht aber innen hübsch aus.... was Deine Torte wahnsinnig aufgepeppt hätte damit sie ein echter Hingucker geworden wäre: oben entweder bunte Tupfen oder ein Regenbogen aus Deiner Füllung... ein bißchen mehr gemacht davon und das wäre noch ein highlight gewesen.... ansonsten eine tolle Idee.... nehme sie mir mal mit....LG Linda
   w****6
wow..........gefällt mir sehr gut..........5***** gglg
Benutzerbild von Tandora
   Tandora
fein gemacht LG Tandora
Benutzerbild von Forelle1962
   Forelle1962
Na da stelle ich mich mal mit an ;-))) grüß´li

Um das Rezept "Regenbogentorte" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung